Über uns

Das Projekt «Seniorenwohnungen Wiesengarten», für das die Gemeinde Ersigen im Juni 2012 die Überbauungsordnung «Chilchgass» genehmigt hat, nimmt konkrete Gestalt an: Ende Februar 2018 haben sieben Initianten die Genossenschaft Wiesengarten gegründet, die auf der Parzelle schwellen- und hindernisfreie Wohnungen realisieren will. Die Ambition des Vorhabens zeigt sich nicht zuletzt darin, dass das regionale Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus von Beginn weg zur Trägerschaft gehört: Unter den Gründungsmitgliedern befindet sich in offizieller Funktion dessen Geschäftsführer und (als Privatperson) der Präsident des Trägervereins des Wohnheims.

Mitglieder Genossenschaft Wiesengarten

Verwaltung:

  • Annerös Schneider, Initiantin und Präsidentin
  • Res Gygax, Vertreter Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus, Heimleiter
  • Paul Schwaller, Präsident Trägerverein Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus, Mitgliedschaft privat, Vizepräsident
  • Hans-Ulrich Wegmüller, dipl. Immobilien-Treuhänder, Eidg. dipl. Bankfachmann

Mitglieder:
 

  • Andreas Balzli, IT-Berater
  • Roman Baumberger, Eidg. Dipl. Haustechnikinstallateur
  • Franz Fankhauser, Unternehmer
  • Stefan Herrmann, Kommunikationsberater
  • Peter Schüpbach, Vertretung Spitex AemmePlus AG, Kirchberg
  • Madlen Zbinden, Ersigen

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf «Akzeptieren» klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schliessen